Künstlerin über NSU-Aufarbeitung

In der Hamburger Ausstellung „Rechtsradikale Realitäten“ zeigt Katharina Kohl Porträts von Menschen, die an den NSU-Ermittlungen beteiligt waren.

Die Ausstellung „Kein Einzelfall. Rechtsradikale Realitäten in Deutschland“ ist ab dem 3.6. auf Kampnagel Hamburg bis zum 27.6. zu sehen. Besuch nur mit Anmeldung unter tickets@kampnagel.de. Die Zeitslots an allen Tagen sind 16:00 / 17:00 / 18:00 / 19:00 Uhr. Der Besuch ist kostenlos.

(…… ) „Und es sind Männer mit schlechtem Gedächtnis.

„Künstlerin über NSU-Aufarbeitung“ weiterlesen

Intuition. Hommage à Beuys

Do., 3. Juni 2021 – Sa., 31. Juli 2021

Stella A. Galerie / Edition
Gipsstr. 4, 10119 Berlin

Anlässlich des 100. Geburtstages am 12. Mai 2021 möchten wir an den Künstler und Menschen Joseph Beuys erinnern. Wir zeigen Arbeiten von einigen Künstlerinnen, die sich in unterschiedlicher Weise mit Beuys verbunden fühlen. Teilnehmende Künstlerinnen:
Michael Behn, Henning Brandis, Edel Exel, Katharina Kohl, Jürgen Liefmann, Christian Schiebe, Sara Sizer, Alex Spremberg u.a.

Joseph Beuys, Intuitionsbox, WVZ Schellmann 7, Holzkiste mit Bleistiftzeichnung, 30 x 21 x 6 cm, Auflage: unlimitiert, ca. 12.000 Ex. hergestellt, signiert und datiert, nicht numeriert, Foto: Stella A.
„Intuition. Hommage à Beuys“ weiterlesen